Bericht Frauenmannschaften - Hinrunde

11.01.2017 15:10

Bei den Frauen I stand schon der Beginn der Saison unter keinem guten Stern. Die erste Partie der Saison – der Heimwettkampf gegen Haarenstroth I – musste verloren gegeben werden. Der Termin fiel ungünstig auf das Schützenfest in Delfshausen und jeglicher Versuch, einen anderen Termin zur Durchführung des Wettkampfes zu finden, scheiterte leider. Die nächsten drei Spieltage brachten weder Auswärts, in Bredehorn und Waddens, noch zu Hause gegen Westerscheps Punkte für die erste Frauenmannschaft. Erst am fünften Spieltag – dem Heimwettkampf gegen Grabstede – konnte die Mannschaft einen ersten Punkt ergattern. Darauf folgte jedoch erneut eine Niederlage in Zetel-Osterende. Am letzten Spieltag der Hinrunde konnte zu Hause gegen Esenshamm ein weiterer Punkt gesichert werden. So sichert sich die erste Frauenmannschaft von Delfshausen mit 2 Punkten den letzten Platz in der Tabelle und in der Gruppenwertung liegen sowohl die Gummi- als auch die Holzgruppe am Tabellenende. Obwohl die Mannschaft gut aufgestellt ist und keine personellen Probleme vorliegen, lief die Hinrunde der Saison nicht rund. 

Auch bei der zweiten Mannschaft der Frauen musste die erste Partie der Saison abgesagt werden. Beim darauffolgenden Heimspieltag gegen Altjührden/Obenstrohe konnte kein Sieg errungen werden und so startete die zweite Frauenmannschaft ebenfalls mit einer Niederlage in die Saison. Jedoch konnten am dritten Spieltag die ersten Punkte in Büppel eingefahren werden. Am vierten Spieltag trumpfte die zweite Frauenmannschaft auf und gewann zu Hause 11:0  gegen Godensholt. Einen letzten Punkt holte die Mannschaft am letzten Spieltag gegen Westerscheps II und beendete die Hinrunde mit einem guten dritten Platz.

Zurück

 

 

Kontakt

BV Delfshausen e.V.
1. Vorsitzender
Günther Röben
Schlehenweg 28 in 26180 Rastede / Hahn-Lehmden

04402 / 70 02 5

© Alle Rechte vorbehalten. BV Delfshausen - Tradition, Spaß, Sport und vieles mehr...

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode